Beschreibung:

Hrsg. von Willi Erzgräber. Sigmaringen, Thorbecke, 1989. 399 S. Or.-Lwd. mit Schutzumschlag. (I

Bemerkung:

Sehr gutes Exemplar. Enthält u.a.: Frantisek Graus. Troja und die trojanische Herkunftssage im Mittelalter. - Rüdiger Schnell. Der "Heide" Alexander im "christlichen" Mittelalter. - Hans Holländer. Alexander: Hybris und Curiositas. - Trude Ehlert. Alexander und die Frauen in spätantiken und mittelalterlichen Erzählungen. - Hildegard L. C. Tristram. Der insulare Alexander. - Charles Lohr. Der Naturbegriff Roman Lulls. - Margarete Newels. Natur in der spätmittelalterlichen Poesie. - Albrecht Riethmüller. Muscia naturalis. - Klaus-Jürgen Sachs. Tradition und Innovation bei Guido von Arezzo. - Max Haas. Antikenrezeption in der arabischen Musiklehre. - Udo Kindermann. Gattungensysteme im Mittelalter. - Lutz Röhrich. Antike Motive in spätmittelalterlichen Erzählungen und Volksballaden u.a.