Beschreibung:

1 Karte

Bemerkung:

Landkarte in sehr gutem Zustand, (42x30cm) zweifarbig gestaltet, Papier in altersgemäßem sehr gutem Zustand, leicht gegilbt, stabil, randrissig. Hellmut Rosenfeld (1907-1993) war ein deutscher Germanist, Bibliothekar, Hochschuldozent und Volkskundler. Karte gezeichnet nach Karten des Dt. Sprachatlas, Bremser, W. Förste und Auskünften von P. zinsli, K. Finsterwalder, J. Reiffenstein, P. W. Polenz, E. Schwarz u.a., zeigt u.a. auch die von jedem rheinländischen Germanistik-Studenten gefürchtete Benrather Linie. Seltenes Exemplar.