Beschreibung:

8°. 47 Seiten mit montierter Porträtzeichnungs Abb. von Oskar Kokoschka und Abbildung einer Zeichnung von Willi Baumeister. Original Pappband mit farbiger Deckelzeichnung von G. Ruth und dem witzigen Original-Umschlag von Karl Staudinger. Bitte beachten Sie, daß wir zusätzliche Versandkosten für Kunst-Transporte in Rechnung stellen. * 200 Jahre J.J. Heckenhauer 1823 - 2023 *

Bemerkung:

Privatdruck in kleiner Auflage erschienen, zum 60. Geburtstag von Ernst Rowohlt, dem Verleger. Mit eigenhändiger Signatur Kasacks und Datum Juli 1947 auf dem Vorsatz. Beiliegend ein Anschreiben des Rowohlt Verlages an Kasack und einer "neckischen Herrenspende", d.h. eines farbigen erotischen Aufklapp Lichtdrucks des Rowohlt Verlages mit einer Illustration zu einer Balzac Sequenz. Mit Texten von Fallada, Eulenburg, Polgar, Hasenclever, Kafka (1912), Meyrink...

Erhaltungszustand:

Deckel berieben, Gelenk etwas brüchig, sonst guter Zustand.