Beschreibung:

Groß Oktav. 420; 622 und 151 Seiten. Original Halbpergament Bände. Bitte beachten Sie, daß wir zusätzliche Versandkosten für Kunst-Transporte in Rechnung stellen. * 200 Jahre J.J. Heckenhauer 1823 - 2023 * 3 Bände. (komplett).

Bemerkung:

Schöne dekorative Ausgabe, auf 700 Exemplare limitiert und nummeriert. Hier Exemplar# 319. Band 1: Das Mittelmeer. Begonnen im Winter 1898, beendet im Frühjahr 1909 mit der Einfügung der Perlen von Venedig. Band 2: Pan. Orphisches Intermezzo. Geschrieben in den Jahren 1902 und 1903. Band 3: Sahara. Geschrieben hauptsächlich vom Herbst 1904 bis Frühjahr 1906. Spätere Ergänzungen erfolgten bis Anfang 1910. Theodor Däubler(* 1876 in Triest, + 1934 in St. Blasien, Schwarzwald) war ein österreichisch-deutscher Schriftsteller, Epiker, Lyriker, Erzähler und Kunstkritiker, dessen Werk "Das Nordlicht" insbesondere von den expressionistischen Kollegen begeistert aufgenommen wurde. Es gibt eine überarbeitete Fassung des Versepos, die Genfer Fassung. Siehe auch Carl Schmitt: Theodor Däublers 'Nordlicht' - Drei Studien über die Elemente, den Geist und die Aktualität des Werkes. München 1916. Kurt Pinthus hat 17 Gedichte von Däubler in seine Anthologie "Menschheitsdämmerung" aufgenommen.

Erhaltungszustand:

Gelenk von Band 2 etwas angerissen, die Rücken etwas berieben, sonst gut erhalten.