Beschreibung:

Unpaginiert. 30,5 x 21,5 cm. Original-Leinen.

Bemerkung:

Erste Ausgabe. Nr. 33/75, von den Herausgebern im Impressum signiert. Sehr gut erhalten. - "Common Sense ist der wichtigste gegenwärtige Künstleralmanach im deutschsprachigen Raum" (Erber-Bader in: Deutschsprachige Verlagsalmanache des 20. Jahrhunderts). - Mit zahlr. eigenhändig signierten Originalgrafiken, -collagen und -fotos von Guillermo Deisler, Hartwig Ebersbach, Veit Hofmann, Carsten Nicolai, Ulrich Tarlatt, Olaf Wegewitz, Klaus Zylla u.a. Mit meist signierten Textbeiträgen von Wilhelm Bartsch, Ralph Grüneberger, Annerose Kirchner, Detlef Opitz u. a.