Beschreibung:

Herausgegeben und mit einem Lebensbild versehen von Theodor Poppe. Mit zwei Beilagen in Gravüre und ener Faksimilebeilage.. 8° (19x12), XXXII,334; 301,345; 162,329; 131,285; 552 S., mit 2 Porträttafeln, 1 gefaltetesDoppelblatt Brieffaksimile, einheitl OHldrbde, LdrEcken, goldFiletten, grün marmor JavabatikBezugspapier, *** Auf Grund der EPR-Regelung KEIN Vesand nach Bulgarien, Griechenland, Luxemburg, Polen, Rumänien, Schweden, Slowakei, Spanien *** 8 Bände in 5 (so komplett),

Bemerkung:

ergänzt wird das Werk durch 2 Bände Tagebücher (hier nicht enthalten).-- Bandeinteilung: Band 1: Biographische Einleitung.- Gedichte I (Gesamtausgabe 1857).- Gedichte II. (aus dem Nachlass 1857-1963).- Mutter und Kind.- Register.-- Band 2: Judith.- Genoveva.- Der Diamant.-- Band 3: Maria Magdalene.- Ein Trauerspiel in Sicilien.- Julia.- Herodes und Mariamne.- Der Rubin.- Michel Angelo.-- Band 4: Agnes Bernauer.- Gyges und sein Ring.-- Band 5: Die Nibelungen.- Demetrius.-- Band 6: Moloch.- Kleinere dramatische Fragmente.-- Band 7: Erzählende Werke.- Erzählungen und Novellen.- Autobiographisches.- Reiseeindrücke.-- Band 8: Ästhetische und kritische Schriften (Zum eigenen Schaffen.- Über Drame und Theater.- Über Lyrik und Lyriker.- Vermischte Aufsätze und Aphorismen über Literatur, Kunst u.a.- Charakteristiken.- Anmerkungen

Erhaltungszustand:

minimal lichtrandig, fest sauber und gepflegt,