Beschreibung:

Gr. 8vo. 393 Seiten, 5 nn. Blatt- Maroquin Halbledereinband der Zeit auf fünf Bünden, mit künstlerisch gestalteten Deckelbezügen. (Handeinband) Bitte beachten Sie, daß wir zusätzliche Versandkosten für Kunst-Transporte in Rechnung stellen. * 200 Jahre J.J. Heckenhauer 1823 - 2023 *

Bemerkung:

Mit einer Widmung an Otto Falckenberg und seine Frau: "Otto und Gerda Falckenberg den Lieben herzlich zugeignet Walter Strich, München, 31. V. 28". Der Einband vermutlich aus einer Münchner oder Leipziger Werkstatt. Walter Strich (*1885 In Königsberg -1936) war ein jüdischer Psychologe ; Kulturphilosoph und Literaturwissenschaftler, der auch die Jahrbücher für Geisteswissenschaften herausgegeben hat. Sein Bruder war der Germanist Fritz Strich, der in Bern wirkte.

Erhaltungszustand:

Der Rücken verblichen, leicht berieben, kleine Papier-und Lederschäden, dennoch ein gut erhaltenes und dekoratives Werk. (Meistereinband).