Beschreibung:

4°. 31 x 24 cm. 4 Blatt, 157 Seiten, 1 Blatt. Original-Halbpergamentband mit goldgeprägtem Rückentitel auf dunkelblauem Lederschildchen und Deckelillustration. Kopfgoldschnitt.

Bemerkung:

Nummer 161 von 400 nummerierten und von Max Slevogt im Impressum signierten Exemplaren der Vorzugsausgabe. Mit 32 Lithographien von Max Slevogt, Söhn 347-380. Die Lithographien wurden auf der Handpresse von M. W. Lassally, Berlin eingedruckt. Buchdruck auf Bütten durch die Offizin W. Drugulin. Sehr gutes Exemplar.