Beschreibung:

VI, 522 S. ; 8°, Eigentümersignatur auf Titelblatt (unten) gebundene Ausgabe, Leinen, Exemplar in gutem Erhaltungszustand

Bemerkung:

Inhalt: Einführung Hugo Friedrich, Zur Geschichte der Danteforschung; Friedrich Wilhelm Joseph von Schilling, Über Dante in philosophischer Beziehung (1803); Francesco De Sanctis, Dantes Ugolino (1869); Benedetto Croce, Der Aufbau der Komödie und die Dichtung (1920); Pio Rajna, Über den Titel der Divina Commedia von Dante (1921); Karl Vossler, Dante als religiöser Dichter (1921); Mario Casella, Textstudien zur Divina Commedia (1924); Martin Grabmann, Die Wege von Thomas von Aquin zu Dante Fra Remigio de Girolami O.Pr. (1925); Romano Guardini, Die Ordnung des Seins und der Bewegung (1933); Etienne Gilson, Die Philosophie in der Göttlichen Komödie (1939); Bruno Nardi, Dante als Prophet (1942); Ernst Robert Curtius, Dante und das lateinische Mittelalter (1943); Erich Auerbach, Franz von Assisi in der Komödie (1944); Georg Rabuse, Dantes Jenseitsvision und das Somnium Scipionis (1959) R-Dante +++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++ Wir liefern nur nach Nachfrage ins Ausland.