Beschreibung:

8°, 66 S., 3 Bll.(= Inh., Impr.), dunkelgrüner OMaroquinband mit reicher Goldprägung, handumstochenen Kapitalen, Ganzgoldschnitt und handgefertigten Marmorpapiervorsätzen; (sehr) schönes Expl.

Bemerkung:

Erste (und einmalige) Ausgabe dieses entzückenden Bändchens. Das sechste der "Stundenbücher", gedruckt von der Ernst Ludwig-Presse für den Verlag Kurt Wolff. Eines von 350 Exemplaren auf Bütten und gebunden in Ganzmaroquin nach einem Entwurf von Emil Preetorius; Rodenberg 77.