Beschreibung:

293 S. mit Abb. sowie zahlr. Illustr. (vorw. Fotografie) auf Tafelseiten; Faltkarte; 25,5 cm. Originalleinen.

Bemerkung:

Gutes Ex.; leichte Gebrauchsspuren; Seitenschnitt fleckig; Einband etwas berieben; OUmschlag fehlt. - ... Schon die flüchtige Übersicht über das, was der Bezirk Tiergarten an namhaften Bauwerken enthält, lehrt, daß die zeitliche Begrenzung, die sich die deutschen Länder-Inventare früher meist auferlegten, bei Berlin nicht in Betracht kommen kann. Von den Baudenkmalen aus den Jahrzehnten Schinkels (1781-1841) ließen die seiner Schule sich nicht trennen, andererseits aber führt der berlinische Spätklassizismus bis in die Zeit der Gründerjahre, wie etwa die Stracksche Siegessäule zeigt (1866-1875), und verschränkt sich unlöslich mit den Erzeugnissen des sogenannten Deutschen Renaissancismus, dessen Hauptbeispiel, Wallots Reichstagsgebäude (1884-1894), in allen einschlägigen Kunstgeschichten zu finden ist. Die natürliche Folge war, daß nun nicht haltgemacht wurde vor der weiteren baulichen Entwicklung, die sich gerade auch im Bezirk Tiergarten in so breiter und mannigfacher Auswirkung kundtat, etwa durch Alfred Messeis neubarocke Wohnbauten, Ludwig Hoffmanns romantisierende Schulbauten, Peter Behrens sachliche Turbinenhalle und so fort in die Jahrzehnte zwischerrden beiden Weltkriegen hinein. Auch aus der allerletzten Zeitspanne des Wiederaufbaus der zerstörten Stadt war mindestens das Wichtigste davon in Kürze zu nennen. ... (Vorwort) // INHALT : VORWORT ---- EINFÜHRUNG ---- Grundsätzliches zur Berliner Inventarisation ---- Beschreibung: Lage - Begrenzung - Gliederung ---- Entwicklung: Durchgangsland - Anfänge der Besiedlung - Vor den Toren (1740 bis 1790) - Vorortbildung (1790 bis 1840) - Erste städtebauliche Gestaltung (1840 bis 1860) - Nach der Eingemeindung (1860 bis 1880) - Großstadtverschmelzung (1880 bis 1914) - Die letzten dreißig Jahre {192$ bis 1955) ---- ÖFFENTLICHE BAUTEN ---- I Gotteshäuser ---- II Regierungs- und Verwaltungsgebäude ---- III Bauten für "Wissenschaft und Volksbildung ---- IV Gerichts- und Wehrmachtsgebäude ---- V Bauten für Gesundheitspflege und Sport ---- WOHNBAU ---- VI Bellevue ---- VII Landhäuser und Villen ---- VIII Wohngebäude und Miethäuser ---- SCHMUCKANLAGEN ---- IX Gärten und Parke ---- X Denkmäler und Brunnen ---- XL Plätze und Brücken ---- BAUTEN FÜR VERKEHR UND WIRTSCHAFT ---- XII Bahnhöfe, Postämter und Häfen ---- XIII Werkbauten und Geschäftshäuser ---- Allgemeines Schrifttum ---- Baumeister und Gartenarchitekten ---- Bildhauer ---- Maler ---- Personen- und Sachverzeichnis.