Beschreibung:

8vo. XVI, 231, 4 Bll., 248, 237 S., 1 Bl.; 2 Bll., 225, VI, 231, 2 Bll., 172 S. Zeitgenössische Pappbände mit Buntpapierbezug und gepr. Rückentitelschildern. 2 Bde. (mit jeweils 3 Heften = alles Erschienene).

Bemerkung:

Z. B. "Des Fürstl. Gesammthauses Hohenlohe Denkschrift an die hohe, deutsche Bundes-Versammlung", "Hingeworfene Gesanken über den 6ten Art. der deutschen Bundesakte, die den vormaligen Reichsständen zu ertheilende Curiat-Stimmen, in dem Pleno der Bundes-Versamml. betreffend", "Ob das Prädikat Mediatisirte auch nach der gegenwärtigen deutschen Verfassung einen publicistischen Sinn habe?", "Einige Worte über die Bedeutung des den mediatisirten vormaligen Reichsständen beigelegten Predikats: Standesherren", "Geschichte der sogenannten Mediatisierung mehrere vormaligen unmittelbaren Reichsfürsten, Reichsgrafen und Reichsangehörigen. Eine Skizze", "Ueber die Oberhoheit des deutschen Bundes", mehrere Beiträge zur "Fürstl. Löwenstein-Wertheim-Freudenbergischen Denkschrift", "Ueber den Vorwurf der starken Abgaben in den Ländern und Gebieten der mediatisirten vormaligen Reichsfürsten, Reichsgrafen und Reichsangehörigen", "Ueber die Leibeigenschaft und die von ihr herrührenden Abgaben", "Grundlagen einer Unterhandlung über die Verhältnisse der Standes- und Grundherren im Großherzogthum Baden" u. a.

Erhaltungszustand:

(leichte Beschabung durch abgezogene Signatur, Tb.-Rückseiten mit Papierverstärkung wegen getilgter St., insgesamt aber guter Zustand).