Beschreibung:

dem rechtschaffenen Wesen des Christenthums ; Wie auch der lehrreichen Sprüche, auch des Predigers und Des Hohenliedes Salomons ; Dazu kömmt Die Auslegung Des Propheten Daniels Nach dem Hebräischen Grundtexte Aus eigener Betrachtung abgehandelt. 7 Bl., 676 S., 10 Bl., 604 S., 550 (Paginierungsfehler, eigentl. 150 S.), [1] Bl. Fol. Original Schweinsleder über die Holzdeckeln mit Blindstempeln und Rollen, ( Schließreste) auf fünf Bünden (Einband etwas wurmspurig, leicht fleckig)

Bemerkung:

VD18 10925546. - Lange, Joachim (1670-1744) war ein deutscher evangelischer Theologe. Seit 1709 war er o. Professor an der Univ. Halle. L. verfaßte eine große Zahl kirchenhistorischer, exegetischer, systematischer Schriften und dichtete auch Kirchenlieder.Der langjährige Streit, den L. mit V. E. Löscher, dem orthodoxen Superintendenten von Dresden führte, markierte die Wende vom quietistischen Spenerschen zum aggressiven Franckeschen Pietismus...Dieser Streit ist für die philosophische Problemgeschichte bedeutsam gewesen. Er hat charakteristische Motivbestände zeitgenössischen Denkens bewegt und Fragestellungen aufgeworfen, die später in Kants Antinomienlehre aufgenommen und dort im transzendentalphilosophischen Rahmen reflektiert worden sind. (ADB 17 (1883). ). - Mit Zwischentitelblatt. Titelblatt in Rot- und Schwarzdruck.- Innen sauberes Exemplar. - Guter Zustand. A7-Gr Bei Bestellungen auf Rechnung bleibt Vorkasse vorbehalten. Bestellungen erfolgen ohne Gewähr und gelten erst nach Bestätigung der Verfügbarkeit. Please note! Shipping time outside EU at the moment is delayed. Faster shipping with premium package will incur additional costs. Please inquire.