Beschreibung:

Herausgegeben von Heinrich Luden. Erster Theil. Mit 16 Vignetten, 4 Kupfern, 3 Planen und 2 Charten. Zweiter Theil mit 9 Vignetten, 2 Charten und 1 Plan. [Erstausgabe / first edition].. Groß-8°. 23 x15 cm. Frontispiz, Titelblatt, XXXI, Zwischentitel, 317, leeres Blatt, Vortitel, Titelblatt, IV, 323 Seiten. Hellbrauner Halblederband der Zeit mit goldgeprägtem Rückentitel auf zwei Lederschildchen. Rundum-Rotschnitt.

Bemerkung:

Erste Ausgabe. Graesse, Tresor des livres rares, Vol. I, 345. Mit allen Kupfern, diese wie häufig, teilweise nicht an den vorgesehen Stellen eingebunden. Aus der Bibliothek von August von Schindel (der auch im Subkribentenverzeichnis genannt ist), mit seinem handschriftlichen Namenseintrag, datiert 1828, auf erstem leeren Blatt und Stempel der Schloss-Bibliothek zu Schoenbrunn v. Schindel auf Titelblatt sowie kleinem Eintrag verso Vorsatz. Druck auf dickerem Papier (laut Subskribentenliste auf "Druckpapier"). Einband wenig bestoßen, ein Rückenschildchen mit winzigem Eckabriss, Karten teils gedunkelt, die große Amerikakarte mit mehrfach hinterlegten Einrissen an den Falzen. Gutes bis sehr gutes Exemplar dieser bedeutenden Reisebeschreibung mit Berichten über Boston, Albany, die Niagara-Fälle, Montreal, Québec, New York, Washington, Charleston, New Orleans, St. Louis, Cincinnati, Philadelphia und Pittsburg.