Beschreibung:

Im grossem Druck darinn überaus Kräfft-und anmuthige Morgens- und Abends- Mess- und Vesper-Beicht- und Communion-Gebetter: wie auch zu dem Hochwürdigsten Sacrament des Altars, und der allerheiligsten Dreyfaltigkeit: zu der Mutter Gottes und den Heiligen: zu dem H. Antonio von Padua, dem H. Joseph, und der H. Anna, in den neun Diensttägen zu sprechen. Zu allen Gross-Festen und Wallfahrten ... Für geist- und weltliche Personen, für schwangere und säugende Weiber, für Lebendige, Krancke, Sterbende und abgestorbene Seelen im Fregfeuer, sambt 7. Buss-Psalmen und 18. Litaneyen begriffen seynd. Benebenst vielen, so wohl aus des Authoris, Antoni- und Gertruden Gebett-Buch zugesetzten, von demselben neu verbessert, vermehrt auch Kräfftiger neu-gemachter, in dem vorigen Druck niemahl gewesener Gebetter, mit 17. Kupffern geziert.. 8°. 19 x 11,5 cm. Gestochenes Frontispiz, Titel in Rot und Schwarz, 8 Blatt, 672 Seiten, 6 Blatt Register, 17 Blatt Kupfer. Handbemalter Pergamentband der Zeit, dreiseitig gepunzter Buchschnitt, handgemachter Pappschuber.

Bemerkung:

Erste Ausgabe. VD18 13624318. Mit 17 Kupfern auf Tafeln (inklusive Frontispiz). Einband am oberen Kapital mit kleinem Einriss. Gutes bis sehr gutes Exemplar im schönen Handeinband.