Beschreibung:

8° (ca. 20 x 17 cm). 28 nn. Blätter, Titel und Kalendarium in Rot und Schwarz gedruckt, Kalendarium mit zeitgenössischen Einträgen, weitere Blätter mit Notizen beigelegt oder angeheftet. Heftstreifenbroschur.

Bemerkung:

Mit Prognosticon auf das Jahr Christi 1680, u.a. zum Aderlassen (mit Holzschnitt), zum Schröpfen und Baden (mit Hinweis "Einen guten Medicum fragen ist sicherer."), zum Säen und "Pflantzen" - Klaus-Dieter Herbst: Biobibliographisches Handbuch der Kalendermacher von 1550 bis 1750: Johann He[i]nrich Voigt (* 29.6.1613 Rudolstadt, ? 17.2.1691 Stade): "Heinrich Voigten/ Rudolphst. der Mathematischen Kunst Sonderbahrer Liebhaber/ anjetzo zur Newstadt an der Orla"; "Johann-Henrich Voigt/ Philomathematico"; "Königlicher Schwedischer Mathematicus und Astronomus zu Stade" (Selbstbezeichnungen auf den Titelblättern), von ihm verfaßte Kalender erschienen um 1638 und seit 1665 - Versandkosten innerhalb Deutschlands EUR 5,00 (versicherter Versand)

Erhaltungszustand:

Titelblatt stark berieben mit kleinen Fehlstellen, ohne die rechte untere Ecke, rückseitig nummeriert u. gestempelt. Blätter gebräunt u. feuchtigkeitsrandig, äussere Blätter stark gebräunt u. abgegriffen. Ecken teils geknickt, wenige abgeknickt, wenige Ei