Beschreibung:

766 S. ; 23 cm. Originalleinen mit Schutzumschlag.

Bemerkung:

Gutes Ex.; Umschlag leicht berieben; hs. Besitzvermerk. - Diese umfassende Darstellung der islamischen Welt in der Gegenwart, geschrieben von anerkannten Fachleuten aus dem In- und Ausland, informiert - über den Islam als Religion, - über seine konfessionellen Sonderentwicklungen und die unterschiedlichen Formen des Volksglaubens heute, - über die für das Verständnis der Gegenwart notwendige Geschichte der islamischen Völker und Staaten, - über die heutige Situation der muslimischen Minderheiten in Asien, Afrika, Europa und Amerika. Die eingehende Darstellung der arabischen Welt nimmt naturgemäß breiten Raum ein, doch werden auch die nichtarabischen islamischen Länder wie die Türkei, der Iran, Pakistan und Indonesien ausführlich behandelt. Im Vordergrund des Interesses steht die aktuelle Situation, z.B. die Beschreibung und Analyse innerislamischer Gesetzgebungsund Verfassungsdiskussionen, die Auseinandersetzung über eine moderne islamische Wirtschafts- und Sozialordnung, die Darstellung panislamischer Organisationen, militant-fundamentalistischer Bewegungen usw. Weitere Themen sind u.a. die Erscheinungsformen des Synkretismus in Ländern wie Marokko und Indonesien, der Islam in den modernen Literaturen der muslimischen Völker, die sprachlichen Beziehungen der Völker untereinander sowie Probleme der Entwicklung einer modernen islamischen Architektur und Kunst. ? (Verlagstext) / INHALT : ... IX. Internationale islamische Organisationen (Johannes Reissner). ---- Die ersten internationalen islamischen Konferenzen. ---- Die Liga der Islamischen Welt. ---- Die Organisation der Islamischen Konferenz. ---- Dritter Teil Islamische Kultur und Zivilisation in der Gegenwart ---- I. Islam und kulturelle Selbstbehauptung (Rotraud Wielandt). ---- II. Der Islam und lokale Traditionen - synkretistische Ideen und Praktiken. ---- Der Begriff des Synkretismus (Olaf Schumann). ---- Nordafrika (Alfred Wahns). ---- Indonesien (Lode Frank Brakel). ---- a) Der Islam außerhalb Javas 572 - b) Java 574 ---- III. Ein islamischer Sprachraum? Islamische Idiome in den Sprachen muslimischer Völker (Otto Jastrow). ---- IV. Der Islam im Spiegel zeitgenössischer Literatur islamischer Völker (Johann Christoph Bürgel). ---- 1. Einleitung. ---- Koranische Stoffe. ---- Muhammad. ---- Die islamische Geschichte. ---- 5. Die Glorie der Vergangenheit. ---- Iqbäls Ewigkeitsbuch. ---- Die Tragödie des al-Halläj,. ---- Kritik an islamisch bedingten Erscheinungen. ---- Kritik an einzelnen Mißständen. ---- Bejahung der lebendigen Tradition. ---- V. "Islamische" Architektur und darstellende Kunst der Gegenwart (Mohamed Scharabi). ---- Die Tradition. ---- Verwestlichung, Klassizismus und Jugendstil. ---- Nationalismus, Übernationalismus (Islamismus) und Internationalismus. ---- Ortsbezogene Architektur und Stadtplanung. ---- (u.v.v.a.) ISBN 9783406097409