Beschreibung:

(ca. 31,2 x 24,5 cm). 4 S. (Fraktur) als Doppelbl. Original-Broschur mit Deckeltitel und aus mehreren Schriftgrößen gesetztem Schriftbild. Papier etwas gebräunt, wurde mittig gefaltet. Altersentsprechend und mit Blick auf den zeitgenössischen Einsatz überaus gut erhalten.

Bemerkung:

Original-Schrift des Vollzugsrats des Groß-Berliner Arbeiter-Rats im August 1919. Die gut erhaltene Schrift sollte für den Aufbau der Räteorganisation und für die Vergemeinschaftung der Wirtschaftszweige in Deutschland werben. Es heißt im Text: "Ihr habt zu wählen: Entweder geht ihr nach fünf, an Blutopfern und Entbehrungen überreichen Kriegsjahren auf Jahrzehnte in eine Friedenszeit hinein, in der das Maß eurer Entbehrungen noch größer werden wird [...] Oder aber ihr rafft Euch auf, werdet Euch Eurer eigenen Kraft bewußt und faßt diese Kraft zu einheitlichem Handeln zusammen, um die Allmacht des Kapitals zu brechen. [...] Die Produktionsmittel, das heißt: Die Bergwerke, Fabriken, Verkehrsmittel, der Grund und Boden usw. dürfen nicht länger mehr das Eigentum der Besitzenden und mit Vorrechten aller Art beglückten Klassen sein: Sie müssen vielmehr Eigentum der Allgemeinheit werden." Auf ganzen zwei Seiten enthält die Schrift eine "graphische Darstellung einer Räteorganisation zur Betätigung auf wirtschaftlichem Gebiet", welche den sogenannten Reichs-Wirtschafts-Rat in Reichs-Gruppen-Räte, Bezirks-Gruppen-Räte und letztlich in Betriebs- und Berufsräte ausdifferenziert. Die Ausdifferenzierung umfasst bereits sämtliche Branchen wie Metall, Nahrung, Banken, Verkehr, Freie Berufe, Landwirtschaft etc. Auf der letzten Seite ist die Frist Sonntag, 24. August 1919 angegeben, zu welcher die Betriebe und jede/r einzelne Arbeiter/in sich melden sollte, um die Unternehmungen für den Aufbau dieser Organisation eintragen zu lassen. Es heißt hier auch: "Werft allen beschränkten Egoismus, werft alle Denkträgheit von Euch, nehmt tätigen Anteil an der Gestaltung der wirtschaftlichen und politischen Zustände! Lernt auf Euch und Eure eigene Kraft zu vertrauen. Vor allem aber helft jetzt mit, die große, sieggewährende Kampforganisation das Rätesystem, zu bauen, die Euch hier vorgeschlagen wird." Sehr seltenes Dokument aus der frühen Geschichte der Weimarer Republik! - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)