Beschreibung:

2 (weiße) Blätter; 154 Seiten; 2 Blätter; 2 (weiße) Blätter. Über fünf Bünde, meisterlich gebundener, mit goldgeprägtem Monogramm-Stempel signierter grüner Original-Ganzkalblederband. Reiche Rücken- Deckel-, Kanten- und Innenkantenvergoldung. Goldgeprägtes, farbig kontrastrierendes Lederrückenschild. Allseitiger Goldschnitt. Marmorierte Innendeckelbezüge, sowie Vor- , bzw. Nachsätze. Im farbig dekorierten Original-Pappschmuckschuber. (22,4 x 14,8 cm) 8°.

Bemerkung:

Kleukens-Archiv 14 (9). Sarkowski 894. Stürz I, 9. Rodenberg 75, I, 9. Schauer II, 63. "[Alles in Versalien:] Als neuntes Buch der Ernst Ludwig Presse zu Darmstadt im Jahre 1910 gedruckt. Ausser der gewöhnlichen Ausgabe wurden fünfzig Exemplare auf Japan abgezogen [Signet der ELP]." In schwarz und grün in tausend Exemplaren aus der Garmond Ingeborg Antiqua auf Old-Stratford Vélin gedruckt, wohl eines der wenigen ursprünglich gehefteten Exemplare, das hier dann meisterlich und individuell gebunden wurde. Minimal berieben und bestoßen, der Rücken durch Lichteinwirkung etwas aufgehellt. Der Schmuckschuber mit größeren Alters- und Gebrauchsspuren.