Beschreibung:

Folio VIII, 319 S.; VIII, 332 Seiten. Mit zahlreichen montierten Abbildungen und Textillustrationen sowie mit den ganzseitigen Original-Graphiken, d.h. den Original-Holzschnitten von Franz Marc (Aus der Tierlegende, Lankheit 831, 3), Karl Schmidt-Rottluff (Kopf, Schapire 189) und Richard Seewald (Jentsch H 77, kol.) sowie den zwei Original-Lithographien von Ignaz Epper, Karl Caspar und der Original-Radierung von Heinrich Nauen. Illustrierte Original Broschuren, Teilband 1 mit Bauchbinde, in den Original Schubern. 1. Jahrgang von 3, in 2 Teilen.

Bemerkung:

Der erste Jahrgang der seltenen und wichtigsten Zeitschrift des Expressionismus mit den schönen Original-Holzschnitten und literarischen (Erst-)Veröffentlichungen u.a. von Franz Werfel, Oskar Kokoschka, Max Brod und wichtigen Publikationen v.a. über Ernst Ludwig Kirchner, Kokoschka Emil Nolde, Paula Modersohn-Becker, zeitgenössische Architektur, Benin Alterthümer, Porzellan, Musik und Skulptur etc. Das 8 seitige Inhaltsverzeichnis liegt bei. - Raabe Zeitschriften, 74. Die Zeitschrift GENIUS erschien bis 1921.

Erhaltungszustand:

Die Broschuren gut erhalten, Teilband 1 ohne Pergaminumschlag, aber mit Bauchbinde, Teilband 2 mit Pergaminumschlag, dieser aber beschädigt und mit Fehlstellen. Mit der Ankündigung, lose beiliegend und gelocht. Zwei Farb-Tafeln an den Ecken mit Einrissen