Beschreibung:

Querformat. (ca. 28 x 36,7 cm). 7 S. und Original-Zeitungsartikel zum Kabarett (2 S.). Kartoneinband mit Kordelbindung, mit typografisch gestaltetem Deckeltitel. Deckel etwas fleckig, durchgehender Fleck am unteren Bildrand. Innen sonst gut erhalten mit frisch wirkenden Farben der Illustrationen.

Bemerkung:

Originales Skizzenbuch (Unikat) für ein Kabarett- und Variete-Programm im Rahmen der "Kraft durch Freude"-Truppenbetreuung im 2. Weltkrieg. Das Skizzenbuch beinhaltet im großen Querformat Texte und farbige Illustrationen von Szenen und vermutlich auch Kostümen des Abendprogramms. Sehr wahrscheinlich wurde das Skizzenbuch von den Kabarettisten selbst angelegt in Vorbereitung auf den Einsatz für die deutschen Truppen. Der Deckeltitel ist bereits konkret auf einen Auftritt am 1. Mai 1943 im Kraftfahrpark Saloniki (Griechenland) hin gesetzt. Dass der Kabarett-Abend auch mehrfach stattgefunden hat belegt ein beiliegendes Exemplar der Zeitung "Wacht im Südosten", welche für Soldaten herausgegeben wurde. In der vorliegenden Ausgabe vom 28.04.1943 berichtet ein Artikel (signiert mit dem Kürzel Ni.) über das Stück mit großem Lob - es heißt hier über das neue "Programm im KdF-Theater": "Das ist ein 'Unterricht', wie ihn der Landser gern hat!". Beim Autor des Artikels handelte es sich sehr wahrscheinlich um Edgar Niemeyer (Sonderführer 'Z'), den Hauptschriftleiter der Soldaten-Zeitung im Jahr 1943. Als verantwortlich zeichnende Künstler werden im Artikel die beiden Berliner Kabarettisten Hanns Havenstein und Hellmuth Krüger genannt. An anderer Stelle der Zeitung unter der Rubrik "Was ist heute los?" wird die Vorführung "KdF-Theater: Variete "ABC der Kleinkunst", um 20 Uhr" angezeigt. Die Vorstellungen setzten also vor Ort in Griechenland bereits im späten April an, anders als der Deckeltitel es erst für den 1. Mai 1943 vorsah. Wahrscheinlich gab es mehrfach Vorstellungen für die deutschen Soldaten in Saloniki (deutsche Besatzungszone in Griechenland). Auch die Ausgabe der Zeitung selbst stammt aus dem Einsatz vor Ort, sie trägt am oberen Bildrand die blauen Stempel "Nur für den Salon! Nicht für die Zimmer". Mit diesem Original-Skizzenbuch zu einem "Kraft durch Freude"-Programm im Einsatz für die Soldaten vor Ort im besetzten Griechenland liegt eine Archivalie vor, die über gewöhnliche Drucksachen dieser NS-Organisation weit hinausgeht. Ein höchst seltenes Stück Kultur im Kriegseinsatz aus dem Jahr 1943! - - - ACHTUNG! Dieses Buch kann wegen seines Gewichts oder seiner Größe nur als PAKET verschickt werden. Innerhalb Deutschlands 5,80 Euro. (Portokosten ins Ausland bitte erfragen.) / ATTENTION! Due to its weight or size this book can only be sent as a PARCEL. Within Germany 5,80 Euro (For shipment abroad please ask.)