Beschreibung:

143 S., 24 cm Leinen

Bemerkung:

Zustand: Leineneinband mit Schutzumschlag, sehr guter Zustand --- Inhalt: quasi durchgängig schwarzweiß illustriert, mit mehrfarbigen Werken des Künstlers auf Tafeln. Anfang des 20. Jahrhunderts war der Name Rudolf Schäfer bekannt: Als Zeichner deutschen Lebens und deutscher Landschaften, als Illustrator der Bibel (Schäferbibel), als Kirchenmaler in ganz Deutschland und darüber hinaus. Während der NS-Zeit verblasste sein Name, viele seiner Bilder wurden im Krieg zerstört. Schr2-1-3