Beschreibung:

4°. Mit 15 gest. Titelbl., 38 gest. Textbl., 9 gest. Vignetten-Tafeln, 252 (davon 1 gef.) Tafeln und 1 gef., gest. Tabelle. Halblederbände der Zeit. + Wichtig: Für unsere Kunden in der EU erfolgt der Versand alle 14 Tage verzollt ab Deutschland / Postbank-Konto in Deutschland vorhanden +, Abb. 3 Bände.

Bemerkung:

Cicognara 476. ? Giovanni Battista Cipriani (1766-1839), italienischer Künstler und Kupferstecher, ist in Florenz geboren und arbeitete und lebte ab 1755 in London, «where he became one of the great backroom figures of the neo-classic style in England» (Oxford Dictionary of National Biography). ? In drei Bänden komplett, selten! ? Alle drei Bände mit durchgehendem Wasserrand. Einbände berieben und bestossen. Die Rücken mit Fehlstellen.