Beschreibung:

Einmalie Auflage von einhundertfünfzig numerierten Exemplaren. 125 (1) mit Original-Radierung auf Japan-Papier von Max Slevogt. Gr.-8°, gebundene Ausgabe, türkisfarbener Original-Ganz-Ledereinband mit goldgeprägtem Titel auf dem Buchdeckel und -rücken, Kopfgolschnitt im Original-Schuber.

Bemerkung:

mit beschnittenem Lesebändchen, der Einband lichtschattig, der Schuber berieben, ansonsten das Buch sauber und frisch. "Dieses Werk wurde von Otto v. Holten, Berlin, für den Propyläen-Verlag, Berlin, gedruckt. Einhundertfünfzig wurden auf van Gelder-Bütten abgezogen und numeriert; ihnen ist eine signierte Original-Radierung auf Japan von Max Slevogt beigegeben. Dieses Exemplar trägt die Nummer 23". Die dieser Vorzugsausgabe als Frontispiz eingebundene, signierte Original-Radierung "Trapper mit Pferd" ist auf Japan-Papier abgezogen, der Text und die eingedruckten Illustrationen auf zweiseitig unbeschnittenem van Gelder. EA Rümann 42 b. Söhn 547 a. Franz Theodor Max Slevogt (* 8. Oktober 1868 in Landshut - + 20. September 1932 in Leinsweiler-Neukastel/Pfalz) war ein bekannter deutscher Maler, Grafiker, Illustrator und Bühnenbildner des deutschen Impressionismus.