Beschreibung:

11 (1) Seiten [10] Blatt 4°, Broschiert, die O-Kaltnadelradierungen, lose in Leinenkassette

Bemerkung:

Der Text wurde im Atelier für grafische Gestaltung gesetzt, gedruckt in der Druckerei Steier, beide Leipzig, die Radierungen druckte Michael Schlemme, Berlin, die Leinenkassetten fertigte die Kunst- und Verlagsbuchbinderei nach Entwurf von Juergen Seuss, hergestellt wurde eine einmalig limitierte Auflage von 200 arabisch numerierten Exemplaren, die für den Verkauf bestimmt sind, und zehn römisch numerierten Exemplaren, die als Künstler- und Verlegerexemplare nicht in den Handel gelangen, die Blätter sind vom Künstler einzeln signiert, datiert und numeriert, dieses Exemplar trägt die Nummer 131. Blattgröße der Radierungen (HxB) : 238 x 158 mm, Plattengröße: 108 x 71 mm. Nach dem überaus erfolgreichen Supplementband II mit den 10 Porträt-Radierungen von Jan Peter Tripp nun der dritte Supplementband, in dem der Maler und Graphiker Johannes Vennekamp die Autoren der Graphischen Bücher von Band 11 bis 20 porträtiert. Das sind Hugo Ball, Heinrich Böll, Hans Magnus Enzensberger, Lion Feuchtwanger, Erich Kästner, Peter Rühmkorf, Anna Seghers, B. Traven, Hermann Ungar und Christa Wolf. Die graphischen Blätter sind einzeln herausnehmbar und gerahmt ein Schmuck für jede gute Bibliothek.Und wer die hohe Porträtkunst Vennekamps schon einmal wahrgenommen hat ? erinnert sei nur an seine große Serie Masters of Jazz und seine klassischen Musikerporträts ?, weiß, was ihm für ein Schatz in die Hände gelegt wird.