Beschreibung:

1. Auflage 141 (1) Seiten mit neun Originalholzschnitten von Harald Metzkes. 4°, gebundene Ausgabe, Leinen

Bemerkung:

das Buch ungelesen und wie neu, das Buch gestaltet von Juergen Seuss, in der Offizin Haag-Drugulin in Leipzig gesetzt und gedruckt und in der Buchbinderei Realwerk G. Lachenmaier in Reutlingen gebunden. Hergestellt wurde eine einmalig limitierte Auflage von 999 numerierten und vom Künstler signierten Exemplaren, den Ausgaben mit den Nummern 1 - 100 liegt eine zusätzlicher und vom Künstler signierter Original-Linolschnitt bei. Dieses Exemplar trägt die Nr. 320. Allerdings mit dem Originalholzschnitt der Vorzugsausgabe. Ulrich Plenzdorf (* 26. Oktober 1934 in Berlin - + 9. August 2007 bei Berlin) war ein bekannter deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor und Dramaturg. Sein bekanntestes Werk war das Bühnenstück Die neuen Leiden des jungen W., das im Jahre 1972 in Halle seine Uraufführung hatte. Harald Metzkes (* 23. Januar 1929 in Bautzen) ist ein bekannter deutscher Maler.