Beschreibung:

140 (18) Seiten mit 27 Abbildungen auf ungezählten Tafelseiten,. 8°, gebundene Ausgabe, Original Ganz-Leineneinband

Bemerkung:

goldgeprägte Rückentitelei teils leicht verblaßt, ansonsten Buch sauber und frisch, versus Titel mit französischsprachiger dreizeiliger Widmung Casals, signiert, weiter zweizeilige Bemerkung eines Vorbesitzers: "erworben für das Casals-Konzert am 14.Oktober 1951". Pau Casals, international auch als Pablo Casals bekannt (* 29. Dezember 1876 in El Vendrell/Spanien - +22. Oktober 1973 in San Juan/Puerto Rico) wurde vor allem als Cellist weltberühmt, wirkte aber auch als Komponist und Dirigent.