Beschreibung:

(2) Blatt, 122 (3) Seiten, (2) Blatt mit 45 Abbildungen im Text und einer zweifarbigen, signierten Originallithographie von Gunter Böhmer. 4°, gebundene Ausgabe, Originalbroschur mit Pergaminumschlag in Leinendecke, unbeschnitten.

Bemerkung:

Leinendecke minimal bestoßen, der Rücken lichtschattig, erste Seite des Buches unten minimal fingerfleckig, sonst tadellos. Vorzugsausgabe auf handgeschöpftes Bütten. Dieses Exemplar wurde über die numerierte Auflage hinaus gedruckt und kommt nicht in den Buchhandel. Beiliegend eine zweifarbige Original-Lithographie, die von Gunter Böhmer signiert ist. Diese Ausgabe wurde zum Zentenarium ihres ersten Erscheinens im Kriegsjahre 1942 als neunter Zürcher Druck im Auftrage von Hans Fretz herausgegeben.