Beschreibung:

Seite 202 - 215. 8°, Broschiert, geheftet

Bemerkung:

Einbanddecke minimal gebräunt, auf dem Vorderdeckel mit Widmung Theodor W. Adornos, signiert ("Th. W. Adorno") und datiert ("Frankfurt / Main / 1963") in seiner bekannten, sehr kleinen Handschrift.Theodor W. Adorno (* 11. September 1903 in Frankfurt am Main; + 6. August 1969 in Visp/ Schweiz; eigentlich Theodor Ludwig Wiesengrund) war einer der bedeutensten deutschen Philosophen, Soziologe, Musiktheoretiker und Komponist. Wegen des gesellschaftskritischen Schwerpunkts seiner Philosophie gilt Adorno als Sozialphilosoph, der in der Tradition von Hegel, Marx und Freud steht. Er gilt als einer der Hauptvertreter und Begründer der Frankfurter Schule und der Kritischen Theorie.