Beschreibung:

Klein-8°, 16 x 11 cm. (Einband etwas berieben, fleckig und wellig, Bindebänder fehlen, Vorsätze auf Spiegeln fehlen, Schrift auf Titel und unter Kolophon, einige Blätter mit dezentem Feuchtigkeitsrand, sonst innen sauber und erstaunlich frisch)

Bemerkung:

Bernardo Giustiniani (1408 - 1489) war venezianischer Adliger und Diplomat und wurde um 1485 Mitglied im Rat der Zehn. Seine Reden und Briefe wurden 1492 publiziert. Berühmt wurde er durch seine Geschichte Venedigs "De origine urbis Venetiarum rebusque ab ipsa gestis historia", die ebenfalls 1492 erschien. Die vorliegende Ausgabe ist die erste Übersetzung ins Italienische durch Lodovico Domenichi (Piacenza 1515 - 1564 Pisa). Der bedeutende Drucker Bernardino Bindoni druckte zahlreiche Texte für die italienischen Humanisten, sein Druckerzeichen auf der Titelei zeigt eine Palme und drei nackte Kinder. Die gedruckten Initialen zu Beginn der 15 Abschnitte des Buches zeigen teilweise ebenfalls Kinder, ähnlich den Kinderinitialen von Holbein. Der Druck ist gleichmäßig und schön. Besondere Bedeutung bekommt das vorliegende Exemplar durch seine Provenienz: Bellisario Bulgarini war Dichter und Gelehrter in Siena (1539 - 1619) und Mitglied der dortigen "Accademia degli Intronati" und der Akademie von Venedig. Unter dem Kolophon hat sich Bulgarini mit der zweizeiligen Inschrift in brauner Tinte verewigt: "Di Bellisario Bulgarini. etc. / Lode à Dio ora, e sempre. -" und auf der Titelei: "Di Bellisario Bulgarini Sanese, etc. / À Dio lode et onore." Dieser Eintrag ist dezent durchgestrichen und durch einen unleserlichen Besitzeintrag aus dem Jahr 1788 ergänzt worden. - Ein äußerst seltener Druck, über KVK konnten wir weltweit nur 4 Exemplare nachweisen! Daniele Danesi hat ein Verzeichnis der Bibliothek von Bellisario Bulgarini angefertigt: "Daniele Danesi, Cento anni di libri: la biblioteca di Bellisario Bulgarini e della sua famiglia, circa 1560-1660." Das vorliegende Exemplar ist dort unter der Nummer 557 verzeichnet. Die Bibliographie ist über das Internet abrufbar. Weitere Bilder auf Anfrage oder auf unserer Homepage.