Beschreibung:

etc., etc. Aus ächten Urkunden mit unpartheyischer Feder bis zu Ostern 1746. pragmatisch und umständlich beschrieben, (...) nichtsweniger Mit nöthigen Genealogischen Tabellen versehen, und mit saubern Kupfern gezieret, welche alle 5. Haupt-Schlachten in den bisherigen Schlesisch- und Böhmischen Kriegen, wie auch die vielfältigen Läger beyderseitiger Armeen daselbst, möglichster Masen vorstellen. Mit einem Porträtfrontispiz, 5 gefalteten genealogischen Tafeln und 5 gefalteten, gestochenen Karten (so komplett).. Klein-Oktav, 18 x 11,5 cm. (Einband leicht berieben und etwas fleckig, Rücken entlang der Prägelinie aufgeplatzt, innen kaum gebräunt oder braunfleckig, moderner Stempel einer Privatbibliothek auf dem vorderen Spiegel, Besitzvermerk von zeitgenössischer Hand auf dem Titel, ...

Bemerkung:

...S. 119 kleiner Eckabriss ohne Textverlust, S. 132 Marginalie von alter Hand, S. 201-204, 414/15 und 662/63 etwas fleckig, im Ganzen aber gut erhalten) - Selten! Der erste, in sich komplette Teil von insgesamt sieben, einer Art Biographie nach Dokumenten über das Leben von Friedrich II. (der Große) von Preußen, die schon zu seinen Lebzeiten erschien. Die folgenden Teile erschienen in den Jahren bis 1760. Der Autor Christian Friedrich Hempel (gestorben 1757) bleibt im Buch ungenannt, er war Jurist, Biograph und Herausgeber. - VD 18: 90051335