Beschreibung:

Gest. Front., (1 Bl.), 482 S., (8 Bl. Register). Moderner Pappband mit Rückenschild (marmorierter Schnitt).

Bemerkung:

Erste Ausgabe. - Blake 495; Hirsch/H. V, 999. - Posthum erschienenes Werk des aus Elbing stammenden Johann Jacob Woyt (1671-170), der 1697 in Kopenhagen promovierte, 1706 Professor in Königsberg und 1709 Epidemiearzt wurde. Bekannt wurde er durch sein "Gazophylacium mediophysicum"; die vorliegende Monographie mit Beschreibung von Wunden an Kopf, Brust, Herz, Lungen, Zwerchfell etc. gilt als sein seltenstes Werk.

Erhaltungszustand:

Sehr gut erhaltenes, gleichmäßig gering gebräuntes Exemplar.