Beschreibung:

IX, 73 S. Originalhalbleinen.

Bemerkung:

Einband berieben, papierbedingt gebräunt. - Die Mediumschaft der Frau Piper. Ihre Herkunft, ihr Gesundheitszustand. Ist die Mediumschaft eine Neurose -- Dr. Richard Hodgson. Beschreinung des Trancezustands. Was ist eine Kontrolle? Frau Piper als hypnotisches Subjekt -- Anfänge der der Mediumschaft. Beobachtungen von Prof. James -- Verschiedene Theorien. Der Betrug, Das Muskellesen. Der "Einfluß" -- Beschreibung einer Sitzung. Die telepathische Theorie. Aus den Sitzungsberichten -- Phinuit. Seine Herkunft und sein Charakter. Autobiographisches. Sein Französisch, Diagnosen. Ist er eine sekundäre Persönlichkeit? -- Hannah Wild's Brief. Versuche. Sitzung mit Frau Blodgett. Gedankenübertragung dabei -- Mitteilungen von Irrsinnigen, von Unbekannten. Prophezeiungen. Mitteilungen von Kindern -- Schwierigkeiten. Das Problem George Pelham. Automatische Schrift -- George Pelham's Identitätsnachweis, Verhältnis seinen Freunden gegenüber. Andere Beweise -- Stainton Moses. Imperator. Hyslop'sche Sitzungen. Aus den Sitzungsberichten -- Mitteilungen von Robert Hyslop. Aus den Sitzungsberichten -- Der "Einfluß". Aus den Sitzungsberichten. Statistik -- Telepathische Hypothese. Schwierigkeiten derselben -- Beweisgründe für die spiritistische Hypothese. Unveränderlichkeit des Charakters. Dramatische Zwischenfälle. Irrtümer -- Einwände. Imperator. Kleinlichkeit der Mitteilungen. Das Leben im Jenseits -- Erwachen des Mediums. Reden im Zwischenstadium -- Zusammenfassung. Hoffnung für die Zukunft.