Beschreibung:

Druck auf Bütten. eines von jeweils 100 nicht nummerierten Exemplaren aus "Die Schaffenden". Unterhalb der Abbildung von Gangolf mit Bleistift signiert. Das Papier außerhalb der Graphik nachgedunkelt, einem Fleck, ein kleines Loch (ca 0,1cm) und kleinere Randläsuren. Die Abbildung davon nicht betroffen und in gutem Zustand. Gangolf wurde als `entarteter Künstler`, Kommunist und Homosexueller verfolgt. Nach zeitweiser Inhaftierung in einem Konzentrationslager, und der anschließenden Emigration nach Portugal wurde er bei einem illegalen Rückkehrversuch nach Deutschland an der Grenze erschossen. Rare signed original graphics by the artist. (Siehe auch: Ernest Rathenau, In Memoriam Paul Gangolf, New York 1964).