Beschreibung:

iedes Buch und Capitel ordentlich eingetheilet, deutlich erkläret, von beyfallenden Schwierigkeiten gründlich gerettet, zur Befestigung des Glaubens, Ausübung nöthigen Christen-Pflichten, heilsamen Tröstungen, und andächtigen Gebeths-Übungen nützlich angewiesen. Mit beygefügtem Synchronismo Hist. Civilis et Literariae ans Licht gestellet. Vierter (4.) Theil übers IV. Buch Mosis und zwar desselben erste Helffte. Angebunden: Dass.: Fünffter Theil übers IV. Buch Mosis und zwar desselben andre Helffte.. 3 Blatt, 704 Seiten und 12 Blatt Register sowie 4 Blatt, 731 Seiten und 9 Blatt Register. Pergament der Zeit (Einband fleckig, Überzugspergament an der Bundkante des Vorderdeckels aufgeplatzt, es fehlen am Ende des zweiten Bandes ein paar Blatt des Registers, Blatt 2 des ersten Teils mit einer kleinen Fehlstelle im weißen Rand, das am Ende des ersten Teils erwähnte Kupfer fehlt (und war wohl nie eingebunden), sonst gutes und sauberes, nur vereinzelt gering braunfleckiges Exemplar). 8°.

Bemerkung:

Erste Ausgabe dieser Bände, insgesamt sind zwischen 1724 und 1733 wohl sechs Bände erschienen. Das Vorwort des fünften Bandes ist mit M.P. gezeichnet, Autor ist nach Angaben mehrerer Bibliotheken jedoch Christian Gottlieb Praetorius. - Nicht bei Holzmann/Bohatta.