Beschreibung:

20 x 20 cm. 48 unpaginierte S. inklusive Umschlag, 1 loses Blatt. OKarton., 60288AB

Bemerkung:

Künstlerbuch, herausgegeben anläßlich der Ausstellungen "Six Alloy Plains", 16. März bis 8. April 1973, Adison Gallery of American Art sowie 16. März bis 14. April 1973 im Institute of Contemporary Art, Boston. Durchgehen mit schwarz-weissen Fotografien von Dizlo, Boston, versehen. Lose beiliegend ein Blatt Kollophon. Das Künstlerbuch beinhaltet auf den ersten Blick keinerlei Bezug zu Arbeiten Carl Andres. Dieser hatte einen Fotografen beauftragt (Gordon Bensley), Details seiner Heimatstadt im Winter unter einer Schneedecke liegend zu fotografienen: den Friedhof, Brachgrundstücke, Eisenbahnflächen, Denkmäler, Hafen, einen Steinbruch, eine Straßenkreuzung. Augenscheinlich liegt den Fotos aber ein Bezug zu Grunde - die Abwesenheit von Menschen. 2014 erschien ein limmitierter Reprint des Buches in 1500 Exemplaren. Die erste Ausgabe ist heute recht selten. [Vgl. Lailach. Printed Matter - Die Sammlung Marzona, 2005, S. 87].

Erhaltungszustand:

Umschlag wie meist gering lichtrandig, am oberen Steg ein kleiner Einriss, sonst sehr gutes Exemplar.