Beschreibung:

200 S., 2 Bl. Mit zahlreichen Abbildungen. 4° (30,5 x 21,5 cm). Die Hefte in Original-Karton, zusammen lose in Original-Leinwanddecke.

Bemerkung:

Der erste Jahrgang der bis 1933 erschienenen, schön ausgestatteten Zeitschrift. - Unter den Beiträgen: Paul Reinecke, Vorgeschichtliche Siedelungsspuren im Allgäu; Ludwig Ohlenroth, Der Brakteatenschatz von Blankenburg; Max Bernhart, Beiträge zur Augsburger Medaillengeschichte des XVI. Jahrhunderts; Karl Feuchtmayr, Zur spätgotischen Plastik in Kempten; Derselbe, Christop Rodt; Ernst Buchner, Zur Kemptner Malerei der Spätgotik; Eduard Rüber, Die Malerfamilie Kuen von Weißenhorn; Albert Hämmerle, Franziskus Aspruck; Theodor Hampe, Die Sammlung von Zinn-Spielfiguren im Maximiliansmuseum zu Augsburg. - Vorliegend wie ausgeliefert, allerdings ohne Inhaltsverzeichnis, Register und Jahrgangstitel. Der Beitrag über "Tizian in Augsburg" mit einigen sauberen Anstreichungen, ein Heftumschlag mit kleinem Besitzvermerk, sonst schön. Die Einbanddecke angestaubt und am Rücken wasserrandig und angeschmutzt. *Prause 518.