Beschreibung:

Mit gest. Frontispiz (Isidorus Spiegel u. Bauren Patron) und 2 Titelblättern. 8vo. (ca. 21x 17 cm). Wohl späterer Halblederband mit Holzdeckeln, Buntpapierbezug, Rückenvergoldung und 2 Metallschließen (eine fehlt), 6 Bll., 254 (statt 256) S., 4 Bll., S. 257-465, (7) S.

Bemerkung:

Es fehlt ein Textblatt (S. 67/68, wurde herausgerissen, daher S. 69/70 gelockert und mit kl. Fehlstellen im Bundsteg). - Vgl. Seebaß N.F. 724 (nennt erste Ausgabe von 1733). - Einband berieben, mit Abschabungen am Bezugspapier, Rücken leicht rissig. Die obere Schließe wurde abgetrennt. Innen bis auf das fehlende Blatt gut erhalten, leicht gebräunt aber kaum fleckig. Ab Seite 389 durchgehend ein heller pinkfarbener Fleck im Kopfsteg, teilweise bis in die ersten 2-3 Zeilen hinein.