Beschreibung:

25,5 cm. VIII, 384, XXXXVIII S., 12 chromolithographische Farbtafeln (13 bis 24). Mit zahlr. Abb. im Text. Dekoriertes Leinen (Hardcover) im Gold- u. Schwarzprägedruck, Fadenheftung.

Bemerkung:

Die jeweils nach dem monatlichen Heft folgend eingebundene "Beilage zu Gauchers Praktischer Obstbaumzüchter." Ab dem 8. Jahrgang bis zum 10. Jahrgang 1894 übernahm Philipp Held, Königl. württembergischer Gartenbauinspektor und Vorstand der Gartenbauschule in Hohenheim, die Redaktion. Gleichzeitig wurde der Themenkreis auf weitere Gebiete des Gartenbaues ausgeweitet und der Untertitel entsprechend breiter formuliert: "Illustrierte Zeitschrift zur Hebung u. Förderung des Obst- u. Gartenbaues, der Obst- u. Gemüseverwertung". Nach dem letzten Jahrgang 1894 wurden sämtliche bis dahin erschienenen Tafeln und deren Beschreibungen dem Werk "Pomologie des praktischen Obstbaumzüchters" noch einmal gesammelt herausgegeben. [Gaucher's]

Erhaltungszustand:

Gut. Einband bestoßen, beschabt und berieben. Inventarstempel im Vorsatz. Insgesamt etwas braunfleckig.