Beschreibung:

Gemeinden zu gebrauchen ist, indem man darinnen die erbaulichsten Lieder aus allen in Schlesien zeithero üblichen Gesangbüchern zu allgemeiner Erbauung zusammengetragen hat; Nebst angefügtem Gebeth-Buch, und einer Vorrede, von Johann Friedrich Burg, Königl. Ober-Consistorial-Rath und Inspector,. 8°, eine doppelseitige s/w-Illustration, [8] S. Vorrede, 1.158 S. mit 1928 Liedern (!), [19] S. Register der Lieder, [15] S. Register auf Sonn- und Fest-Tage, Goldschnitt, Ledereinband (wohl des 19. Jahrhunderts) mit goldener Rückenbeschriftung und reicher Rückenverzierung sowie goldenem deckel-kreuz und schöner Deckelbnlindprägung,

Bemerkung:

Das auf der Titelseite vermerkte 'Gebeth-Buch' ist nicht vorhanden. Auch das Inhaltsverzeichnis verzeichnet dieses nicht (= so also komplett)

Erhaltungszustand:

auf der Rückseuite der 2. Vorsatzseite kurzer Besitzervermerk von 1939, auf der Vorsatzseite ein längerer Besitzervermerk von 1838, sonst ein altersgemäß gutes und bindungsstabiles Exemplar und recht dekorativ (prez)