Beschreibung:

33,8 x 30,0 cm. 334 S. Roter Kunstlederband mit Reliefprägungen, OUmschlag., 58010AB

Bemerkung:

Vollständiges Exemplar in der ersten Ausgabe mit dem beiliegenden Faltplakat. Die erste umfängliche Monographie zu den vielschichtigen Arbeiten Hirsts ist gleichzeitig auch ein faszinierendes Künstlerbuch mit Pop-Ups, transparenten übereinanderliegenden Tafeln, Schiebelementen, Ausstanzungen etc. Seinerzeit von der Kritik zum " Kunstbuch des Jahrzehnts" erhoben. [Vgl. Sand in der Vaseline. Künstlerbücher II, S. 54 (ausführlich mit Abb. ff u. 2.2; Dickel / Künstlerbücher S. 211ff; From Pace to Space, S. 116].

Erhaltungszustand:

Ein Mechanismus etwas schwergängig. Sehr gutes, frisches Exemplar.