Beschreibung:

236, 393, 256 und 375 S. Pappbände der Zeit mit Rückenbeschriftung

Bemerkung:

Anonym erschienene Schrift von Gagerns (1766-1852), dessen Nachname allerdings im ersten Band genannt wird. Sehr hübsche Pappbände mit je einem aufgeklebten Schildchen mit dem Wappen der Adelsfamilie der Grafen von Schönborn Buchheim (In Rot ein auf drei silbernen Spitzen schreitender zweischwänziger blau gekrönter und blau bezungter goldener Löwe.?), dessen Exlibris sich in allen 4 Bänden auf dem vorderen Vorsatz befindet. *Nur wenige Kanten und Ecken leicht berieben. Papier teilweise nur minimal stockfleckig, eine Lage im ersten Band leicht gelockert und über den Buchblock rausragend.