Beschreibung:

213 S. :469 Tierminiaturen ; 27 cm Dunkelgrüner Originalleinenband mit goldgeprägtem Rückentitel in dunkelgrüner Originalleinenkassette mit Deckelschild und Rückentitel, Exemplar der einfacheren Ausstattung in Ganzleinen und losen Faksimilie-Blättern. Exemplar in gutem Erhaltungszustand

Bemerkung:

Faksimile eines der wertvollsten zoologischen Manuskripte aus der Biblioteca Apostolica Vaticana. 2 Bde. (Faksimile u. Kommentar- bzw. Einführung-Bd.). 27,5x29 cm. III, 232, (2) Bl. mit 469 kolorierten Tierdarstellungen; 213 S. mit 31 teils ganzseitigen Abbildungen. Eine der schönsten Handschriften aus der Vatikanischen Bibliothek ist das mit prächtigen Miniaturen ausgestattete Tierbuch des Petrus Candidus, geschrieben um 1460 für Lodovico Gonzaga, illustriert aber erst im Laufe des 16. Jh. Basierend auf der Tradition antiker Autoren und vor allem des Physiologus werden real existierende Tiere ebenso detailliert beschrieben wie Fabelwesen und von einem kongenialen Maler ins Bild gesetzt Buchkunde 3763050043 +++++ 25 Jahre Antiquariat Christmann in Wiesbaden +++++ Wir liefern z.Zeit wegen der Corona-Krise - nur noch innereuropäisch (Schweiz, Norwegen werden auch beliefert)