Beschreibung:

12° (13x9), Papier: Dünndruck-Bütten.- Band 1: 3 Bl., 238 (irrig 137/138 statt 238/239) mit 2 gestochenen Vignetten (von Johann Wilhelm Meil aT und Schlußvignette von Georg Melchior Kraus); Band 2: 1 Bl., 322 S.-- Band 3: 3 Bl., 272 S.; Band 4: 240 S.-- Band 5: 262 S.; Band 6: 280 S.; Band 7: 256 S., einheitl Hldrbde d.Zt. (HFrzbdg) mit LdrEcken, 2 farb LdrRSchilder, reiche goldRPräg, dreiseitiger Rotschnitt, marmorVorsätze, 7 Bände in 3 [so komplett],

Bemerkung:

Erstausgabe [WG² 79].-- dekorative Taschenausgabe.-- Bandeinteilung: Band 1: Vorrede.- Musarion.- Olympia.- Die erste Liebe - An Psyche.- Gedanken bey einem schlafenden Endymion.- Der verklagte Amor.- Der Mönch und die Nonne.-- Band 2: Griechische Erzählungen.- Gandalin oder Liebe um Liebe.-- Band 3: Die sieben ersten Gesänge des Oberon.-- Band 4: Die fünf letzten Gesänge des Oberon.- Geron der Biederherzige.-- Band 5: Schach Lolo oder Das göttliche Recht der Gewalthaber.- Das Wintermärchen.- Hann und Gulpenhe.- Maulthiers Zaum.- Der Vogelsang.- Pervonte.-- Band 6: Idris.-- Band 7: Clelia und Sinibald oder Die Bevölkerung von Lampeduse.- La Philosophie Endormie.- Eine philosophische Farce.-

Erhaltungszustand:

etwas berieben, alte WaflV, NSTaT, Band 1: Vorsatz und flV mit Eckabschnitten, teils etwas gebräunt, fest und sauber, pfleglich behandeltes Exemplar,