Beschreibung:

32 S. (S.137-168). Mit zahlr. Abb. (23 x 15,5 cm). OBrosch. mit VDeckel-Illustr.

Bemerkung:

Zusätzlicher VDeckel-Aufdruck: "36 Jahre Kampf!". - Dieses Heft enthält neben einem Artikel zum Gedenken Schlageters eindeutige Bekenntnisse zum Nationalsozialismus: "In zäher Arbeit an uns selbst kämpften wir unentwegt für das Dritte Reich! ... Seit die nationalsozialistische Organisation die Deutsche Volksorganisation darstellt, haben wir Anlaß, unsere Haltung mit dem Namen zu belegen, den der Deutsche Führer ihr gegeben hat: Nationalsozialismus". - Die 1907 gegründete Zeitschrift des Deutschen Jugendkorps "Der Jungsturm" erschien bis 1937. "Der Jungsturm", gegründet 1897 von Leo von Münchow, stand unter Schirmherrschaft von Generalfeldmarschall August von Mackensen [1849-1945] u. hatte die Wehrerziehung der deutschen Jugend zum Ziel, bei straffer Disziplin, Wehrsport u. Arbeitsdienst; später hatte der Verband Verbindungen zum "Stahlhelm" u. war Mitglied des Jungdeutschland-Bundes. - Mäßig gebräunt u. stockfleckig; sonst gut