Beschreibung:

384 Seiten, einige Textabbildungen. 8°, grüne Original-Broschur

Bemerkung:

[Inhalt u.a.: Leopold Toifl: Die Steiermark zwischen Friedirch III. und matthias Corvinus. / Kudwig Freidinger [u.] Josef Hasitschka: Das Gstatter Güterverzeichnis für Untertanen von 1625 - bäuerliche Petschafte aus dem oberen Ennstal. / Benita Wister: Vor ein Becherl Chocolate 8 Kreuzer: Die Verbreitung der Schokolade in der Steiermark in der Frühen Neuzeit. / Elfriede Grabner: Eine seltsame und ungewöhnliche Darstellung des "Hl. Geistes". Zur Ikonographie einer verbotenen "Spiritus-Sanctus"-Ausprägung. (-...). / Dennis Schmidt [u.] Philip Steiner: Bringet aus des Königs Hand unseres Landes alten Stand. Die Rückführung des steir. Herzogshutes 1790 - die Wiederherstellung des Goldenen Zeitalters? / Elke Hammer-Luza: Steirische kurorte in der Biedermeierzeit. / Christa Höller: Wilhelm Gericke - ein steir- Dirigent in Amerika. / Karin Leithner-Ruhe: Zur Geschichte des Kupferstichkabinetts der Alten Galerie und seines bed. Mäzens Josef Heintl. / Josef Weichenberger: Krit. Anmerkungen zu den Forschungsergebnissen von Heinrich Kusch. etc.] - An den Kanten etwas abgewetzt, Einband mit geringen Lagerspuren, innen tadellos. Sauberes und solides Exemplar.