Beschreibung:

259 S. mit 40 Abbildungen. 4° (29,4cm), OKart. (Klebebindung).

Bemerkung:

Zustand: sehr gut. Standschnitt leicht geschwäzrt, aufgeklebtes Rückenschild., Schmutztitelblatt knickpsurig. Habilitationsschrift vorgelegt von Bernhard Wolf, Universität Koblenz-Landau, Fachgebiet Psychologie. - Aus der Einleitung:" Die gesamte Arbeit ist in erster Linie keine psychologiegeschichtliche Analyse, sondern sie stellt problemorientiert theoretische Auffassungen vor, die auch mehrere Jahrzehnte nach ihrer Entstehungszeit erörtert und umgesetzt werden können. Es geht also nicht darum, an möglicherweise exotisch anmutende Ideen von Psychologen aus längst vergangenen Epochen zu erinnern, sondern darum, theoretische Anregungen für die Lösung einiger Probleme der heutigen Psychologie zu geben."