Beschreibung:

1 (weisses) Blatt; 7 Blätter; 2 (weisse) Blätter. Mit sieben durchgezogenen Pergamentbänden gehefteter (Original ?-)Pergamentband mit Kopfgoldschnitt und Lesebändchen. (17,4 x 12,2 cm) Kl.8°.

Bemerkung:

Rodenberg S. 126, 15. "Als fünfzehnter Rudolfinischer Druck im April 1921 hergestellt bei Wilh. Gerstung in Offenbach am Main. [eigenhändiges ornamentales Monogramm "RK" und Jahreszahl "1921" in Blau, darunter ebenfalls handschriftlich in Schwarz) Nr. 29". Mit fünf von Rudolf Koch handgeschriebenen Initialen in blauer und grüner Tinte, der Titel ebenfalls in Grün etwas verziert. Rodenberg a.a.O.: "Im Korpusgrad der Kochschen Frühlingsschrift gesetzt und auf van Geldern-Bütten in 100 num. Expl. gedruckt." Das Bändchen leider recht verzogen und minimal angestaubt. "Ernst Müller wurde geboren am 26. Februar 1900 zu Darmstadt und starb am 3. November 1916 zu Offenbach am Main."