Beschreibung:

Die wichtigsten deutschen Kernobstsorten. Herausgegeben im engen Aunschlusse an die "Statistik der deutschen Kernobstsorten" ... unter der Leitung der Obst- und Weinbau-Abteilung der Deutschen landwirtschafts-Gesellschaft.. 25,5x17,5 cm. 2 Bl., 13 S., 3 Bl. Anzn. Mit 104 chromolithogr. Tafeln und je 1 Textbl. u. je 1 Leerblatt für Notizen. OHLn. mit goldgeprägtem Rückentitel und einfarb. Deckelillustr.

Bemerkung:

Nicht bei Nissen BBI. - Martini S. 80-82. Die schönen Farbtafeln wurden in der Lithographischen Anstalt von W. Müller in Gera gedruckt, der auch die Vorlagenzeichnungen (Aquarelle) anfertigte. Sie zeigen jeweils 1 bis 3 ganze und 1 aufgeschnittene Frucht, insgesamt werden 53 Apfel- und 53 Birnensorten abgebildet und beschrieben. - (Einband etwas fleckig und berieben, Ecken leicht bestossen. Nummer und kleiner Stempel auf Vorderdeckel, Vorsatz und Titel. Vorsätze im Gelenk etwas eingerissen. Einige Textblätter mit kurzen hs. Anmerkungen, auf einigen der leeren "Notizblättern" wurde zeitgenössische Werbung zur jeweiligen Sorte eingeklebt). - Die Tafeln sauber und frisch.