Beschreibung:

Mit 14 Illustrationen, darunter ein Frontispiz "Maximilian Joseph der Gute, Pfalzgraf von Zweibrücken" und einer (aufklappbaren) Kriegskarte nebst Personen- und Sachregister.. Gr.8°. [15,5 : 22 cm]. 7 Blätter, 613 Seiten. Frakturdruck. Roter Originalleinenband mit goldgeprägter Titelei, goldgeprägter Deckelvignette, allseitig reicher Blindprägung und Ganzgoldschnitt. (Kleines handbeschrift. Nummernschildchen auf Rücken. Ecken/Kapitale eher gering bestossen. Innen mehrfach mit Registriernummern und Stempeln, u. a. mit Stempel des Königshauses "BIBLIOTHEK SR. MAJ. DES KÖNIGS". Mit Bibliothekstasche und einem kleinen Titenfleck auf unbedrucktem Vortitelbaltt. Hintersatz lose). - Ansosnten ein gut erhaltenes, sauberes Exemplar in fester Bindung und ohne Eintragungen.

Bemerkung:

- Mit eingedruckter Widmung "Seiner Majestät Ludwig II. / König von Bayern, Pfalzgrafen bei Rhein, Herzog von Bayern, Franken und in Schwaben, / dem allerdurchlauchtigsten Familien-Oberhaupte des pfalzzweibrücken-birkenfeldischen Regentenhauses, / in allerunterthänigster Treue und Erfurcht / gewidmet von dem Verfasser. // Exemplar aus der Bibliothek König Ludwigs II.